Forex-Broker mit Zinsspanne

Eine Reihe von Forex-Brokern zahlen Zinsen auf den Saldo der Geldmittel, die Sie auf Ihrem Handelskonto haben, auch bekannt als Margin. Der Zinssatz variiert von Broker zu Broker und hängt von der ungenutzten Margin ab, also dem Betrag, der gerade nicht als Margin für offene Trades verwendet wird, sondern auf Ihrem Konto liegt.

Zinsspanne im Forex-Markt – wie funktioniert sie?

Anleger, die ein Margin-Konto verwenden, leihen sich im Wesentlichen Geld, um mögliche Renditen einer Investition zu erhöhen. Margin-Konten werden hauptsächlich von Wertpapierhändlern verwendet, sie werden aber auch bei Devisenhändlern im Forex-Markt immer beliebter.
Einsteiger in den Forex-Markt müssen sich zuerst bei einem Forex-Broker mit Zinsspanne anmelden. Wenn der richtige gefunden wurde, muss ein Margin-Konto eingerichtet werden. Dieses Konto ermöglicht es einem Anleger, kurzfristig Geld vom Broker zu leihen. Das geliehene Geld entspricht der Höhe der vereinbarten Hebelwirkung.

Was ist Leverage oder Hebelwirkung?

margin of interestLeverage oder Hebelwirkung liegt vor, wenn ein Anleger verschiedene Finanzinstrumente oder Fremdkapital (Margin) verwendet, um die Wahrscheinlichkeit einer guten Kapitalrendite zu erhöhen.

Vor dem Platzieren eines Trades muss ein Forex-Trader zuerst Geld auf ein Margin-Konto bei einem der vielen Forex-Broker mit Zinsspanne einzahlen. Wie viel dies ist, hängt dabei vom zwischen Broker und Trader vereinbarten Margin-Prozentsatz ab, normalerweise sind es aber entweder 1 oder 2%. Sagen wir zum Beispiel, ein Trader will $ 100.000 handeln und die vereinbarte Margin beträgt 1%. Um mit dem Handel beginnen zu können, muss er eine Einzahlung über $ 1.000 durchführen. Die restlichen 99% werden vom Broker bereitgestellt.

Es gibt keine direkten Zinsen für dieses geliehene Geld. Wenn jedoch die Position eines Händlers nicht vor dem vereinbarten Liefertermin geschlossen wird, gibt es einen Rollover, was zu einer möglichen Zinsbelastung führen kann. Diese hängt davon ab, ob die Position des Traders Long oder Short ausgerichtet ist und wie hoch die kurzfristigen Zinsen der jeweils zugrundeliegenden Währungen sind.

Das in einem Margin-Konto hinterlegte Geld wird vom Broker als Sicherheit verwendet. Sollte sich die Position eines Traders negativ entwickeln, kann der Broker einen Margin Call ausrufen. Dies bedeutet, dass der Händler entweder mehr Geld einzahlen oder seine Position glattstellen muss, um das Risiko zu minimieren.

Vertrauenswürdigste Forex-Broker

BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
forexcom logo $ 50 Check Website ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
plus500 logo $ 100 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
easymarkets logo $ 25 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
24option logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
forexcom logo $ 50 Check Website ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
marketscom logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
marketscom logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
plus500 logo $ 100 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
24option logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
cmtrading logo $ 250 $100 ★★★

ÜBERPRÜFEN
24option logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
marketscom logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
plus500 logo $ 100 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
cmtrading logo $ 250 $100 ★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
cmtrading logo $ 250 $100 ★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN

*Mindesteinzahlung für EU-Händler nicht möglich

Wie viel Zinsen verrechnet werden, und wann

Ähnlich wie eine Kreditaufnahme bei einer Bank werden Zinsen auf gehandelte Währungen bezahlt oder verdient. Beim Devisenhandel wird eine Währung gekauft und eine andere Währung verkauft. Eine andere Betrachtungsmöglichkeit – die gekaufte Währung steht im Besitz, während die verkaufte Währung geliehen ist. Daher fallen, ähnlich wie bei einer Bank, für die geliehene oder verkaufte Währung Zinsen an, während man für eine Währung im eigenen Besitz bzw. eine gekaufte Währung Zinsen erhält.

Theoretisch können alle Forex-Devisengeschäfte über Nacht gehalten werden, und genau darauf basieren die bezahlten oder geschuldeten Zinsen. Als Börsenschluss gilt 17.00 Uhr nordamerikanische Eastern Time. Sollte ein Trade während des Tages eingegangen und vor Börsenschluss beendet worden sein, fallen keine Zinsen an.

Die gezahlten oder berechneten Zinsen basieren auf dem jeweils geltenden Zinssatz für jede Währung. Wenn beispielsweise ein Händler USD/GBP kauft, erhält der Trader Zinsen in Höhe des in den USA geltenden Zinssatzes und zahlt Zinsen zum Zinssatz in Großbritannien.

Das Halten von Trades über einen Tag hinaus führt dazu, dass die Zinsen, die man zahlt oder hält, dem Forex-Handel definitiv eine weitere zu beachtende Dimension hinzufügt. Einige Trader mögen diese zusätzliche Dimension und betrachten die Zinsen als weitere Gewinnmöglichkeit.

Es ist auch wichtig, Übertragszinsen zu berücksichtigen, wenn Währungspaare über Nacht gehalten werden. Und zwar so wichtig, dass viele Trader Übertrags-Trades (oder „Carry Trades“) als wichtigen Teil ihrer Strategie betrachten.

Carry Trades sollte auch in Bezug auf die Zinsspanne beachtet werden.

Ein Beispiel für das Verständnis der Wichtigkeit von Zinsen bei Carry Trades

Um die Bedeutung von Übertragszinsen beim Halten von Währungspaaren über Nacht zu veranschaulichen, stellen wir ein übertriebenes Beispiel dar.

Trader A kauft zu Beginn des Jahres das Währungspaar AUD/JPY in voller Größe. Zu dieser Zeit sind beide Währungen gleichwertig. Lassen Sie uns für den australischen Zinssatz 5,5% und für den japanischen Zinssatz nur 0,5% annehmen. Trader A entscheidet sich dafür, den Handel für 12 Monate offen zu lassen, so dass er 5.000 australische Dollar an Zinsen verdient hat. Nehmen wir an, der Hebel auf dem Konto wäre 100:1, die erforderliche Margin beträgt also 1.000 australische Dollar. Das ist somit eine Rendite von 500%.

Das ist ein sehr übertriebenes Beispiel und dient nur als Hinweis darauf, wie der Prozess funktionieren kann. In der Realität wird dies nicht so sein, da die Bank und der Broker einen Zinsspread haben werden. Es ist normalerweise nicht möglich, wie bei der Anlage von Geldern Geld zu leihen und Zinsen zu bezahlen. Es ist üblich, dass der für die Übertragung bezahlte Betrag geringer ist als erwartet, und der berechnete Betrag kann entsprechend höher sein.

Was the information useful?
Forex-Broker mit Zinsspanne