FOMC/FED-Sitzungen

fomc 2017Als Investor sollten Sie die Termine für die kommendne Sitzungen des Federal Open Market Committee (FOMG) kennen, um informierte Trading-Entscheidungen treffen zu können. Die Meetings sind wichtige Finanz-Events und gehören zu den wichtigsten Terminen im Wirtschaftskalender. Sie können sich beträchtlich auf die Vermögenspreise und die Marktliquidität auswirken. Wenn Sie den FOMC-Kalender kennen, können Sie wissen, wann die Sitzungen stattfinden und dann entweder Ihr Risiko minimieren oder mit ihren Ergebnisprognosen Ihre Gewinne maximieren. Da das FOMC die Entscheidungen der US-Notenbank zu Zinssätzen veröffentlicht, sind diese Sitzungen besonders für Forex-Trader wichtig, da sie sich auf die USD-Währungspaare auswirken.

Was ist das FOMC?

Das FOMC, Federal Open Market Committee, ist das Gremium der US-Notenbank für die Geldpolitik. Im Dezember 1913 wurde das Zentralbanksystem (Federal Reserve System, „Fed“) von Präsident Woodrow Wilson und dem US-Kongress als Zentralbank der Vereinigten Staaten gegründet. Zweck des Fed ist es, stabile Preise, moderate langfristige Zinssätze und eine maximale Beschäftigungsquote zu gewährleisten. Allgemein wird die Politik durch das FOMC gestaltet, indem das Niveau der kurzfristigen Zinssätzte unter Berücksichtigung der Konjunkturaussichten angepasst wird. Seit 2009 werden auch großangelegte Wertpapierkäufe vom FOMC verwendet, um die Wirtschaftsbedingungen zu verbessern und die finanzielle Sanierung durch Senken der langfristigen Zinssätze zu unterstützen. Die drei Werkzeuge zur Geldpolitikgestaltung werden von der Notenbank gesteuert: Mindestreserven, Diskontsatz und Offenmarktgeschäft. Damit kann der Fed Angebot und Nachfrage für von durch depotführende Institute bei Notenbanken hinterlegten Reserven beeinflussen und die Zinssätze steuern.  Die FOMC-Zinssatzentscheidung wirkt sich wiederum auf andere wirtschaftliche Variablen aus, darunter die Wechselkurs, kurzfristigen Zinssätze, die Preise für Dienstleistungen und Waren und sogar die Beschäftigung.

Vertrauenswürdigste Forex-Broker

BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
forexcom logo $ 50 Check Website ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
plus500 logo $ 100 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
easymarkets logo $ 25 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
24option logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
forexcom logo $ 50 Check Website ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
marketscom logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
marketscom logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
plus500 logo $ 100 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
24option logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
cmtrading logo $ 250 $100 ★★★

ÜBERPRÜFEN
24option logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
marketscom logo $ 100 N/A ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
plus500 logo $ 100 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
octaFX logo $ 5 50% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
hycm logo $ 100 $5000 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
cmtrading logo $ 250 $100 ★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN
FP Markets Logo $ 100 10% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
etx capital logo $ 100 100% ★★★

ÜBERPRÜFEN
BROKER MINDESTEINZAHLUNG Willkommensbonus BEWERTUNG
fxtm logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
hotforex logo $ 5 N/A ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
xm logo $ 5 $30 Non-Deposit Bonus** ★★★★★

ÜBERPRÜFEN
cmtrading logo $ 250 $100 ★★★

ÜBERPRÜFEN
fbs logo $ 1 $50 ★★★★

ÜBERPRÜFEN
avatrade logo $ 100 40% ★★★★

ÜBERPRÜFEN
instaforex logo $ 1 $20 ★★★

ÜBERPRÜFEN

*Mindesteinzahlung für EU-Händler nicht möglich

Wer sind die Mitglieder des FOMC?

Es gibt 12 stimmberechtigte Mitglieder im Federal Open Market Committee. Diese bestehen aus den sieben Mitgliedern des Board of Govenors sowie aus fünf der 12 Präsidenten der US-Notenbank. Der Präsident der New Yorker Notenbank hat einen dauerhaften Posten, während die anderen Präsidenten abwechselnd eine einjährige Amtszeit absolvieren, die am 1. Januar jedes Jahres beginnt. Die turnusmäßig wechselnden Sitze werden von einem Präsident der folgenden vier Bankengruppen besetzt:

Die FOMC-Sitzungen werden auch von allen Präsidenten der US-Notenbank besucht, auch wenn sie aktuell keine stimmberechtigten Mitglieder sind. Sie nehmen an Gesprächen zur Wirtschaftsbeurteilung teil und helfen, geldpolitische Entscheidungen zu gestalten.

Current members of the FOMC for 2018 Alternate Members
  • Janet L Yellen: Chair, Board of Governors
  • William C Dudley: Vice Chairman, New York
  • Lael Brainard: Board of Governors
  • James Bullard: St. Louis
  • Stanley Fischer: Board of Governors
  • Esther L George: Kansas City
  • Loretta J Mester: Cleveland
  • Jerome H Powell: Board of Governors
  • Eric Rosengren: Boston
  • Daniel K Tarullo: Board of Governors
  • Charles L Evans: Chicago
  • Patrick Harker: Philadelphia
  • Robert S Kaplan: Dallas
  • Neel Kashkari: Minneapolis
  • Michael Strine: New York, First Vice-President

Wie viele FOMC-Sitzungen gibt es pro Jahr?

Es gibt acht Sitzungen pro Jahr im Terminkalender des FOMC. Eine findet alle 6 Wochen statt. Es kann aber auch ungeplante Sitzungen geben, die bei Bedarf abgehalten werden, um aktuelle finanzielle und wirtschaftliche Entwicklungen zu besprechen. In der Regel dauern die Sitzungen nur einen Tag an. Im Juni, Juli, Januar und Februar dauern die Sitzungen 2 Tage an. Dabei werden langfristigere Projektionen von BIP, Arbeitslosenquote und Inflationsrate für das Jahr präsentiert. Eine Erklärung wird vom FOMC nach jeder geplanten Notenbanksitzung veröffentlicht, welche die aktuellen Konjunktureinschätzungen des Kommittees sowie jegliche geldpolitischen Entscheidungen der Sitzung zusammenfasst. Vier Mal im Jahr hält der Vorsitzende des Kommitees eine Pressekonferenz nach der FOMC-Sitzung ab. Dabei präsentiert er die Wirtschaftsprojektionen des FOMC und erläutert, in welchem Kontext die geldpolitischen Entscheidungen getroffen wurden. Vollständige FOMC-Sitzungsprotokolle werden 3 Wochen nach jeder Sitzung veröffentlicht. Es ist möglich, eine vollständige Abschrift jeder FOMC-Sitzung vom Veröffentlichungszeitpunkt bis 5 Jahre später zu lesen.

Wann findet die nächste FOMC-Sitzung statt?

Wenn Sie sich fragen, wann die nächste Fed-Sitzung stattfindet, finden Sie hier den FOMC-Sitzungskalender:

FOMC-Sitzungstermine für 2017

Month Date
January/February 31–1
March 14–15*
May 2–3
June 13–14*
July 25–26
September 19–20*
October/November 31–1
December 12–13*

*Meeting associated with a Summary of Economic Projections and a press conference by the Chair.

Warum sind FOMC-Sitzungen für Trader so wichtig?

Viele Trader nutzen die Fundamentalanalyse beim Handeln an den Finanzmärkten. Konjunkturindikatoren spielen dabei eine Schlüsselrolle. Die FOMC-Entscheidungen zu Zinssätzen sind ein wichtiger Indikator für die US-Währung und müssen von Tradern daher unbedingt berücksichtigt werden. Wenn man die geplanten Termine für die FOMC-Sitzungen kennt und weiß, ob an einem Tag eine Fed-Sitzung stattfindet, kann man sich auf die unausweichliche Marktvolatilität vorbereiten und dieses Wissen in die Trading-Strategie einfließen lassen; unabhängig davon, ob man die Märkte bis zur Entscheidungsveröffentlichung meiden oder versuchen will, mit einer Ergebnisprognose Gewinn zu erzielen.

Strategien zum Handeln mit dem FOMC

Während die meisten erfolgreichen Investoren nach wichtigen Wirtschaftsterminen wie der Fed-Sitzung im Wirtschaftskalender Ausschau halten, um ihre Trading-Strategie zu gestalten, lassen sich diese Informationen sehr unterschiedlich nutzen. Einige Investoren achten genau auf den Fed-Kalender für kommende Fed-Sitzungen, da sie das Trading in dieser Zeit aufgrund der unvorhersehbaren Preisfluktuationen und die damit einhergehende Marktvolatilität vermeiden möchten. Bei schnellen Marktbewegungen kann man schnell Verluste erzielen. Daher ist es sinnvoll, den Markt zu meiden und keine Trades zu platzieren, bis die Preise wieder ihren erwarteten Weg nehmen. Andererseits gibt es viele Investoren, welche auf Basis der Marktvolatilität in diesem Ankündigungszeitraum handeln. Sie riskieren das Eröffnen einer Position zu dieser Zeit basierend auf dem erwarteten Ergebnis, um ihre Gewinne zu maximieren.

Es gibt viele Strategien zum Handeln des FOMC. Einer der besten Wege besteht darin, ein 5-minütiges S&P 500-Diagramm zu öffnen und die 200 und 21 EMAs (exponentiell gleitende Durchschnitte) auf dem Diagramm zu zeichnen. Zum Zeitpunkt der Fed-Sitzung beobachtet man allgemein eine große Anfangsbewegung in eine Richtung. Dies wird in der Regel als Welle A bezeichnet und stellt die tatsächlich gewünschte Marktrichtung dar. Wichtig ist es jedoch, hier noch keinen Trade einzugehen.

Nach dieser großen Welle-A-Bewegung folgt eine Nachzeichnung der Bewegung, Welle B genannt. Diese führt den Markt mindestens zum EMA 21 und ist eine „falsche“ Bewegung.

Sie sollten nur in den Markt eintreten, sobald der S&P den exponentiell gleitenden Durchschnitt 21 mit einem offenem Ziel und einem 3-Punkte-Stopp erreicht hat. Alternativ ist es möglich, mit dem halben Betrag zum EMA 21 in den Trade zu skalieren und die andere Hälfte am EMA 200 hinzuzufügen.

Dann folgt Welle C. Diese erfolgt in der gleichen Richtung wie die anfängliche Welle A. Sie sollten dann die Hälfte der Position schließen, sobald 3 Punkte auf dem Trade erzielt wurden. Damit erreicht der Stop den Break-Even-Punkt. Dann sollten Sie für die andere Hälfte einen Trailing Stop für den EMA 21 verwenden. Jetzt sollten Sie aus Ihrem Trade Gewinn schlagen können.

Es ist wichtig, ein Diagramm mit kurzem Zeitraum wie 1, 3 oder 5 Minuten zu verwenden, aufgrund der Marktvolatilität zu diesem Zeitpunkt. Sollten die erwarteten Preisbewegungen nicht erfolgen, sollte der Handel in dieser Zeit vollständig vermieden werden, bis die Volatilität gewichen ist und die Märkte wieder im Normalzustand sind.

Was the information useful?
FOMC/FED-Sitzungen